Fähren nach Italien

Besucher, die mit den Fähren nach Italien reisen wollen, können das Land von Griechenland, Albanien, Spanien und Tunesien aus erreichen!

Zur Destination Italien reisen

Der Tourismus ist eines der wichtigsten Standbeine der italienischen Wirtschaft. Mit jährlich über 45 Millionen Touristen gehört Italien zu den fünf besten und am meist besuchten touristischen Reisezielen weltweit. Die prominentesten Urlaubsorte die mit den Fähren Italien erreichbar sind, sind die grossen Inseln Sizilien und Sardinien und viele der grossen Städte Italiens wie unter anderen Rom und Mailand. Das subtropische Klima und die landschaftliche Vielfalt Italiens machen das Land sowohl in den Sommer- als auch in den Wintermonaten stets zu einem sehr beliebten Urlaubsziel  für in- und ausländische Touristen.

Mit den Fähren zur Destination Italien reisen kann man von Griechenland, Albanien, Spanien und Tunesien. Von Griechenland kommt man mit den Fähren nach Italien von dem Hafen von Korfu, Igoumenitsa und Patras, von Spanien von dem Hafen von Barcelona und von Tunesien von dem Hafen von Tunis. Die Ausschiffung erfolgt in dem Hafen von Triest, Venedig, Ravenna, Ancona, Bari und Brindisi (kommend aus Griechenland), in Civitavecchia und Livorno (kommend aus Spanien) und in Civitavecchia und Dalerno (kommend aus Tunesien).

Italien nimmt unter den 100 grössten Ländern der Welt den 72. Platz ein. Das Land erstreckt sich über eine Fläche von 301.318 km² und hat ca. 60.090.430 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von 199 Einw./km². Im italienischen Meerraum (tyrrhenisches Meer, Adria und Mittelmeer) befinden sich zwei grosse Inseln, Sizilien und Sardinien und zahlreiche kleinere. Das bedeutet, dass die  Fährverbindungen Italien sowohl in den Winter- als auch in den Sommermonaten sehr gut ausgebaut sind. Die Fähren fahren täglich zu den Inseln über unter anderen von dem Hafen von Civitavecchia und Salerno. Die Ausschiffung erfolgt in dem Häfen von Palermo und Termini Imerese auf Sizilien und dem von Porto Torres und Olbia auf Sardinien.

Fahrpläne & Preise Italien

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Italien zu erhalten!

Rabatte & Angebote Italien

Abfahrtshäfen Italien - Wie Sie ankommen

Karte der Fähre von Ancona in Italien

Abfahrtshafen Ancona

  • Molo Santa Maria, 601 21 Ancona, Italien
  • Tel.: +39 071 207 891
  • GPS: 43.620857, 13.508856
Karte des Fährhafens von Venedig in Italien

Abfahrtshafen Venedig

  • 13, Fabbricato, Santa Marta, 301 35 Venedig, Italien
  • Tel.: +39 041 533 4111
  • GPS: 45.431436, 12.312477
Karte des Fährhafens von Bari in Italien

Abfahrtshafen Bari

  • 1, Piazzale Cristoforo Colombo, 70122 Bari, Italien
  • Tel.: +39 080 578 8511
  • GPS: 41.133041, 16.870501
2009 isferry.de © All rights reserved