Fähren nach Genua

Besucher, die mit den Fähren nach Genua reisen, kommen zu einer bedeutenden Hafenstadt Norditaliens, die Geburtsstadt von Christopher Kolumbus!

Zur Destination Genua reisen

Passagiere, die mit Fähren zur Destination Genua reisen, können schon aus 55km Entfernung das Leuchtfeuer des 1128 erbauten Leuchtturms, das Wahrzeichen der Stadt Genua, ausmachen. Als bedeutende Hafenstadt in Norditalien ist die Geburtsstadt von Christopher Kolumbus historisch von großer Bedeutung für Touristen. Die Altstadt und die im 16. Jahrhundert angelegten Prachtstraßen Le Strade Nuove, Via Garibaldi, Via Balbi und Via Cairoli, welche mit ihren Palazzi 1996 ins Weltkulturerbe aufgenommen wurden, sind auch für den anspruchvollsten Besucher eine Augenweide.

Man sollte unbedingt einen Besuch im größten Aquarium Europas einplanen. Es ist im Porto Antico (alter Hafen) zu finden, wie auch mehrere Museen und eine aufwendig gebaute Uferpromenade, die zum Spazieren gehen einlädt. Ebenfalls angebracht ist es einige der vielen Paläste zu besuchen, wie z.B. den Palast vom Heiligen Georg, der im Jahre 1260 gebaut wurde. Genua hat wegen seiner Geschichte zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. So z.B. die Kathedrale San Lorenzo in der Altstadt, die die Stadt seit dem Jahr 1118 schmückt.

Als Sitz der Seefahrernation der Genueser und wichtiger Fährhafen im ligurischen Meer, ist der Hafen heute noch Ausgangspunkt für Fährverbindungen Genua ins tyrrhenische Meer (Sardinien, Sizilien, Tunesien, Spanien). Besucher sollten auch die kulinarischen Genüsse der Stadt probiert haben. Außer Fisch und Meeresfrüchte, die auf der Speisekarte ganz oben stehen, wäre es unangebracht nicht den berühmten Pesto Genovese zu probieren, der auf einer Pasta al dente für einen unvergesslichen Gaumenschmaus sorgt.

Fahrpläne & Preise Genua

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Genua zu erhalten!

Rabatte & Angebote Genua

Abfahrtshäfen Genua - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Genua in Italien

Abfahrtshafen Genua

  • 1, Ponte Dei Mille, 161 26 Genua, Italien
  • Tel.: +39 010 089 8300
  • GPS: 44.411753, 8.915592
2009 isferry.de © All rights reserved