Türkische Fähren

Wenn Sie an Bord der türkischen Fähren sind, brauchen Sie keine Eile mehr, denn sie sind Teil der Reise und Ihre Reise ein weiterer erholsamer Teil Ihres Urlaubs. Begeben Sie sich mit einer türkischen Fähre zum Ziel Ihrer Wahl, entweder zu einem anderen Urlaubsort auf dem türkischen Festland oder zu einer der vielen griechischen Inseln in der Nähe der türkischen Küste, und Ihre Reise hat bereits begonnen! Viele Reedereien, entweder griechische oder türkische, fahren mehrmals täglich vom und zum griechischen Archipel und decken mit ihren Schnellbooten (einige von ihnen transportieren auch Fahrzeuge) relativ kurze Entfernungen auf der Ägäis ab.

Fahr- & Zeitpläne

Leider gibt es keine Fährverbindung, die die Türkei mit Italien oder anderen Zielen im Mittelmeer außer Griechenland verbindet. Für weitere Informationen, wie Sie mit der Fähre oder anderen Transportmitteln von Italien in die Türkei gelangen, besuchen Sie bitte unsere Webseite Fähren nach Türkei!

Dennoch sind die Fahr- und Zeitpläne der türkischen Fähren ziemlich gut ausgestattet und bieten das ganze Jahr über viele Fährverbindungen für den Besuch der griechischen Inseln, wie Kos, Rhodos, Chios und Mesta (Chios), Symi und Samos mit ihren 3 Häfen Pythagorio, Karlovasi und Vathi.

Um das griechische Festland von der Türkei aus zu besuchen, müssen Sie eine der zuvor genannten griechischen Inseln erreichen und dann weiter zum griechischen Festland, wie Piräus in Athen.

Für detaillierte Informationen zu allen türkischen Fähren und Fahrplänen benutzen Sie bitte unsere Buchungsmaschine.

Häfen

Die Türkei gehört zu den Top 40 der größten Länder weltweit. Entsprechend lang ist ihre Küste, die sich im Norden (Schwarzes Meer), im Süden (Mittelmeer) und im Westen (Ägäis) des Landes erstreckt. Viele sind somit die türkischen Häfen, wie zum Beispiel Bodrum, Cesme, Datca, Fethiye, Kusadasi, Marmaris, die alle auf die Ägäis blicken und von wo täglich Fähren zum griechischen Archipel hinaus fahren.

 

Weiter mit Fähren nach Türkei

Copyright 2018 isferry.de © | all rights reserved