Fähren nach Mesta

Besucher, die mit den Fähren nach Mesta reisen, erreichen eins der schönsten und best erhaltenen Mastixdörfer der Insel Chios, das im Mittelalter erbaut wurde!

Reisedestination Mesta

Mesta ist eins der schönsten und best erhaltenen Mastixdörfer der Insel Chios, das im Mittelalter wie eine Festung erbaut wurde. Das Dorf ist 4 Kilometer vom gleichnamigen Hafen entfernt, den man mit der Mesta Fähre erreicht. Der Ort ist eine Kombination aus natürlicher Schönheit und mittelalterlicher Bauweise, die sich im Laufe der Zeit kaum verändert hat. Die Häuser des Dorfes sind eng an einander gebaut und bilden mit ihren Fensterlosen Außenwänden eine mittelalterliche Festung mit nur zwei Eingängen. Die Gassen innerhalb der Festung bilden ein großes Labyrinth, das dazu diente die Piraten davon abzuhalten, ins Innere zu gelangen. Wenn es einem gelingt das Labyrinth zu verlassen, gelangt man zum Hauptplatz des Dorfes, den einzigen offenen Platz, an dem die Einwohner und Touristen ihren Kaffee genießen können.

Besucher, die mit der Fähre zur Reisedestination Mesta reisen, erreichen eins von vielen Mastixdörfern auf Chios. Sie heißen so, weil Mastix seit jeher auf der Insel kultiviert wird und Hauptexportprodukt in alle Welt darstellt. Im Hafen von Mesta stehen viele Fischrestaurants zur Verfügung, für alle, die Meeresfrüchte und Fisch lieben. Besucher sollten unbedingt auch den einzigartigen „Mestousiko“ Wein, der zu den besten der Insel zählt und „Souma“ probieren, ein Getränk, das aus der Destillation von Feigen und Weintrauben hergestellt wird. Zahlreiche Strände in der Umgebung bieten die Gelegenheit Schwimmen oder Surfen zu gehen, sei es im Norden oder im Süden von Mesta, da der Ort sehr günstig gelegen ist. Bevor man mit der Fähre von Mesta abreist, sollte man der Straße nach Avlona folgen. Man gelangt zu einem herrlichen Strand in einer geschlossenen Bucht, die ihre Natürlichkeit bis heute erhalten hat.

Der Fährhafen Mesta ist der zweitgrößte Hafen auf der Insel Chios. Fährrouten Mesta verbinden die Insel mit einer Vielzahl von anderen Reisezielen in der Nördlichen Ägäis, wie z.B. Limnos und Lesvos, sowie mit dem Hafen in Lavrio (Athen). Natürlich gibt es auch regelmäßige Fährverbindungen vom Hafen in Piräus zu diesem atemberaubenden Reiseziel mit seinen 337 Einwohnern, die Ihnen einen unvergesslichen Urlaub bescheren werden.

Fahrpläne & Preise Mesta

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Mesta zu erhalten!

Rabatte & Angebote Mesta

Abfahrtshäfen Mesta - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Mesta auf Chios in Nördlichen Ägäischen Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Mesta

  • Mesta Hafen
  • 821 02 Chios, Griechenland
  • Tel.: +30 227 107 6239
  • GPS: 38.289228, 25.931236

Beliebte Routen von & nach Mesta (Chios)

2009 isferry.de © All rights reserved