Fähren nach Chios

Wenn man mit den Fähren nach Chios reist, gelangt man zu einen der besten Tauchgebieten Europas!

Zur Destination Chios reisen

Chios ist die fünftgrösste Insel Griechenlands und die zehntgrösste des Mittelmeers. Sie Befindet sich in der nordöstlichen Ägäis, wenige Kilometer von der Küste Kleinasiens entfernt. Sie gehört dem östlichen Inselkomplex der Ägäis an, der neben Chios die Inseln Lesbos, Limnos, Samos, Ikaria und Agios Efstratios umfasst. Die Fähren Chios fahren unter anderen zu allen erwähnten Inseln über. Hauptstadt der Insel Chios ist Chios, bekannt auch als Chora. In Chora befindet sich auch der Haupthafen der Insel. Zusammen mit den Inseln Psara, Antipsara und Oinouses bildet Chios den Regionalbereich Chios. Die Insel Chios ist die grösste Gemeinde des Regionalbereichs Chios. Auf Chios gibt es insgesamt 64 Dörfer.

Chios ist bekannt für den Export von Mastix, Öl, Feigen und Wein und für ihren internationalen Ruf bezüglich der Grösse und der Qualität ihrer Handelsschifffahrt. Passagiere, die mit den Fähren zur Destination Chios reisen, sollten die mittelalterlichen Mastixdörfer Mesta, Olymbi, Vessa und Pyrgi besuchen. Darüber hinaus gehört die Insel Chios zu den besten Tauchgebieten Europas. Ihre unzähligen Buchten die grösstenteils aus Felslandschaften und Steilwände geformt werden (die Länge der Küstenlinie beträgt 213 klm.), die artenreichen Korallen und das gemässigte Mittelmeerklima mit den milden Wintern und den seltenen Regenfällen im Sommer machen die Insel zum Tauchparadies. Man sollte auch das in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommene Kloster Nea Moni und die Tropfsteinhöhle Sykias besucht haben.

Die Fährverbindungen Chios sind sehr gut ausgebaut. Blue Star Ferries fährt den Haupthafen von Chios ab Piräus direkt an. Die Reederei Nel Lines fährt ab Lavrio den kleineren Hafen Limenas Mesta an. Es existieren regelmässige Fährverbindungen zu den benachbarten Inseln von Chios und nach Çeşme in der Türkei. Letztere Destination ist nur mit den vor Ort buchbaren lokalen Fähren erreichbar. Zusätzlich gibt es Fähren von Thessaloniki und Kavala, die über Mytilini und Samos bis nach Rhodos überfahren.

Fahrpläne & Preise Chios

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Chios zu erhalten!

Rabatte & Angebote Chios

Abfahrtshäfen Chios - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Chios auf den Nördlichen Ägäischen Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Chios

  • 56, Leof. Aigaiou, 821 00 Chios, Griechenland
  • Tel.: +30 227 102 2770
  • GPS: 38.369678, 26.138036
Karte des Fährhafens von Mesta auf Chios in Nördlichen Ägäischen Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Mesta

  • Mesta Hafen
  • 821 02 Chios, Griechenland
  • Tel.: +30 227 107 6239
  • GPS: 38.289228, 25.931236
2009 isferry.de © All rights reserved