Französische Fähren

Frankreich grenzt mit seiner südöstlichen Küste an das Mittelmeer und teilt seine Gewässer im Westen mit Spanien und im Osten mit Italien. Das Mediterranische Frankreich erstreckt sich vom Cap Cerbere im Westen bis nach Menton und Cap Martin im Osten. Exklusive Ferienorte und gehobene Touristenorte wie beispielsweise Montpellier, Marseille, Cannes, Nizza und natürlich Monaco liegen an der französischen Mittelmeerküste - perfekte Orte für entfernte Blicke auf die vorbeiziehenden französischen Fähren. Grandi Navi Veloci ist einer der Reedereien, die Frankreich mit Marokko verbindet.

Fahr- & Zeitpläne

Die Fahr- und Zeitpläne der französischen Fähren sind das ganze Jahr über verfügbar und fahren vom Hafen von Sete nach Tanger und Nador in Marokko über.

Für detaillierte Informationen über alle Fähren nach Frankreich und umgekehrt nutzen Sie unsere Echtzeit-Buchungsmaschine und wählen Sie zwischen verschiedenen Routen die Wahl Ihres Vorteils in Bezug auf Reederei, Schiff, Abfahrtsdatum und -uhrzeit und Preis!

 

Weiter mit Fähren nach Frankreich

2009 isferry.de © All rights reserved