Fähren nach Sete

Wenn Sie mit den Fähren nach Sete reisen, erreichen eine Stadt in Südfrankreich, die zugleich eine wichtige Hafenstadt und bekannter Urlaubsort ist!

Reisedestination Sete

Passagiere, die mit den Fähren zur Reisedestination Sete reisen, erreichen eine Stadt in Südfrankreich, die zugleich Hafenstadt und Urlaubsort ist. An der Mittelmeerküste gelegen umschließt die Stadt einen Hügel und wird wegen ihrer vielen Kanäle auch als „Klein Venedig von Languedoc“ bezeichnet. Sète hat trotzdem ihre eigene kulturelle Identität, Traditionen, Küche und ihren eigenen Dialekt. Auch ist die Stadt Geburtsort vieler Künstler, wie z.B. Paul Valéry und Georges Brassens.

Es war Ludwig XIV, der seinem Minister Colbert befahl eine neue Seeroute zu finden und einen Hafen zu errichten, um die Produkte der Region verschiffen zu können. Fähren nach Sete fahren heute noch genau diesen Hafen aus dem 17. Jahrhundert an. Auf einer schmalen Landzunge zwischen Mittelmeer und der 18km langen Étang de Thau Lagune gelegen, haben die Stadt und der Hafen eine reiches maritimes Erbe. Bevor man mit Fähren von Sete abreist, sollte man das Paul Valery Museum mit den Werken des Künstlers besucht haben, aber auch die Escale A Sète gesehen haben. Es handelt sich um eine maritime Veranstaltung, die die Möglichkeit bietet ein einzigartiges Erbe kennen zu lernen.

Sète ist vor allem ein großer Hafen und spielt eine entscheidende Rolle in der lokalen Wirtschaft. Die Fährverbindungen Sete ermöglichen es den Besuchern einen lebendigen Ort zu besuchen, der alles bietet, was das Urlaubsherz begehrt. Nicht weit vom Hafen findet man Galerien, Museen aber auch eine Markthalle, die bekannt ist für Fisch, Meeresfrüchte und andere lokale Produkte. Natürlich bietet Sète auch die Möglichkeit Badeurlaub zu genießen. Der 12km lange Sandstrand lädt nicht nur zum Träumen ein sondern ist auch ein Paradies für Wassersportler.

Fahrpläne & Preise Sete

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Sete zu erhalten!

Rabatte & Angebote Sete

Abfahrtshäfen Sete - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Sete in Frankreich

Abfahrtshafen Sete

  • 1, Quai Philippe Régy, 342 00 Sète, Frankreich
  • Tel.: +33 046 746 2828
  • GPS: 43.405031, 3.704571
2009 isferry.de © All rights reserved