Fähren Griechische Inseln

Die griechischen Inselfähren sind fast so viele wie die Inseln in Griechenland, zumindest die bewohnten! Das griechische Archipel besteht aus mehr als 5.000 Inseln und kleineren Inselchen. Die Anzahl der bewohnten Inseln variiert zwischen 160 und 230. Es gibt mehrere Inselgruppen, die zusammen die von vielen Touristen aus der ganzen Welt das so geschätzte griechische Archipel bilden.

Die Ägäis ist in die Kykladen-, Dodekanes- und Sporadengruppe unterteilt. Im Ionischen Meer sind die Ionischen Inseln oder Eptanissa (sieben Inseln), wie die Griechen sie nennen. Außerdem gibt es die Inseln des Argo-Saronischen Golfs und mehrere andere Inseln, die nicht direkt zu einer Inselgruppe gehören oder eine bilden. Zum Beispiel sind die umliegenden Inseln Kretas, die größte griechische Insel, und Euböa, die zweitgrößte griechische Insel, von jeglicher Art von Gruppierung ausgeschlossen.

Um detaillierte Informationen über die griechischen Inseln zu erhalten, navigieren Sie bitte zu unserer aktualisierten Liste mit allen Destinationen!

Fähren zu den Griechischen Inseln

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Fährmöglichkeiten, um zu den griechischen Inseln zu gelangen. Das ganze Jahr über gibt es viele tägliche Fährverbindungen von und zu den griechischen Inseln. Beliebte Ziele mit häufigen Abfahrten sind Mykonos, Santorini, Kreta, Ios, Rhodos, um nur einige zu nennen. Navigieren Sie zu unseren Webseiten Top Destinationen und Top Routen, um eine detaillierte Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu erhalten!

Ein weiterer bequemer und schneller Weg zu beliebten griechischen Inselzielen ist mit dem Flugzeug. Viele griechische Inseln haben inzwischen einen eigenen Flughafen. Und wenn es in einigen wenigen Fällen nicht so ist, dann landen Sie einfach mit dem Flugzeug auf einer nahegelegenen Insel und fahren dann weiter mit der Fähre.

 

Zurück zu Griechische Fähren

Copyright 2018 isferry.de © | all rights reserved