Fähren nach Ikaria

Besucher die mit den Fähren nach Ikaria fahren, sind meistens Individualreisende die auf Ursprünglichkeit und Unberührtheit hinaus sind!

Reisedestination Ikaria

Wenn man mit den Fähren zur Residestination Ikaria fährt, erreicht man den Ort aus dem die Ikarus-Sage stammt. Das Ikarische Meer und die Insel Ikaria verdanken dieser Sage ihren heutigen Namen. Ikaria befindet sich in der Ostägäis und ist Teil der sporadischen Inselgruppe. Die Insel hat überwiegend einen gebirgigen Charakter und bietet dem Besucher sowohl zahlreiche Schluchten als auch fruchtbare Küstenebenen an, deren angrenzende Wälder zum Teil an dschungeltypischen Landschaften erinnern. Die Ebene Atheras, die Ikaria in ihrer Länge vollständig durchzieht, erreicht eine Maximalhöhe von 1.037 Meter.

Auf Ikaria sollte man kein Massentourismus erwarten. Zwar ist die Insel von in- und ausländischen Touristen stark bereist, diese zählen aber eher zu den Individualreisenden. Die nicht flächendeckende Angleichung der touristischen Infrastruktur an westeuropäische Standards, das Fehlen eines internationalen Flughafens und der Mangel an grosser Auswahl an Sehenswürdigkeiten verhinderte die Entwichlung Ikarias hin zu einem Urlaubsziel für touristische Massen. Eine Insel also die nicht viel von ihrer Ursprünglichkeit verloren hat. Geradezu unberührte Landschaften und traditionspflegende Menschen prägen das Bild der urigen Sporadeninsel.

Trotz der gehemmten massentouristischen Aufmerksamkeit sind die Fährverbindungen Ikaria relativ gut ausgebaut. Unter anderen gibt es Fährverbindungen zu Samos, Mykonos, Patmos, der Inselgruppe Fourni und den restlichen Sporadeninseln. Um Ikaria von Athen aus zu erreichen muss man die Fähre am Hafen von Piräus nehmen.

Fahrpläne & Preise Ikaria

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Ikaria zu erhalten!

Rabatte & Angebote Ikaria

Abfahrtshäfen Ikaria - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Agios Kirikos auf Ikaria in den Nördlichen Ägäischen Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Agios Kirikos

  • Agios Kirikos Hafen
  • 833 00 Agios Kirikos, Ikaria, Griechenland
  • Tel.: +30 227 502 2207
  • GPS: 37.612273, 26.295395
Karte des Fährhafens von Evdilos auf Ikaria in den Nördlichen Ägäischen Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Evdilos

  • Evdilos Hafen
  • 833 02 Evdilos, Ikaria, Griechenland
  • Tel.: +30 227 503 1007
  • GPS: 37.629468, 26.179969
2009 isferry.de © All rights reserved