Fähren nach Ravenna

Passagiere, die mit den Fähren nach Ravenna reisen, kommen in der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Ravenna in der italienischen Region Emilia-Romagna an!

Reiseziel Ravenna

Wenn man mit den Fähren das Reiseziel Ravenna anfährt, dann erreicht man die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz der Region Emilia-Romagna. Früher befand sich die Stadt direkt an der Adria Küste. Heute und aufgrund von Versandundsprozessen liegt die Stadt ca. 9 km von der Küste entfernt und wird durch den Canale Candiano mit den Porto Corsini und Marina di Ravenna verbunden. Ravenna besitzt eine starke Wirtschaft und gute Infrastruktur. Der Fremdenverkehr und die Industrie sind die Haupterwerbszweige. Ersterer wählt neben dem Stadtzentrum auch die am Meer liegenden Badeorte. Dort gibt es zahlreiche Campingplätze, Ferienhäuser und Hotels. Grosse Teile dieser Ortschaften sind Naturschutzgebiete. Die Industriegebiete hingegen bestehen aus einer Erdölraffinerie, die Chemie- und Energiebranche, ein Stahlwerk und der Bekleidungs- und Nahrungsmittelindustrie.

Wer mit den Fähren nach Ravenna fährt, kann wenn er dies möchte Sehenswertes besichtigen. Frühkristliche Kirchen, Taufkapellen, Museen, Mausoleen und Mosaiken prägen das kunsthistorische Bild der Stadt. Viele Bauwerke wurden in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen: San Vitale, Mausoleum der Galla Placidia und Mausoleum des Theoderich, Sant´Apollinare Nuovo, Baptisterium der Arianer und der Orthodoxen, die Bischofskapelle und das Sant´ Apollinare in Classe. Wer mit den Fähren von Ravenna wieder abreist sollte vielleicht auch die zentrale Piazza del Popolo, das Alghieri und das Rasi Theater, die Oriani Bibliothek, den Provinzpalast, den Palast der Künste und des Sports „De Andre“, die grosse Markthalle, das Pupüpenmuseum und den Stadtturm gesehen haben.

Ravenna erstreckt sich über eine Fläche von 652 km². In der Stadt leben ungefähr 154.000 Menschen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 237 Ew./km². Die Fährverbidungen Ravenna sind sehr gut ausgebaut. Unter anderen Häfen erreicht man von Ravenna die von Igoumenitsa und Patras.

Fahrpläne & Preise Ravenna

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Ravenna zu erhalten!

Rabatte & Angebote Ravenna

Abfahrtshäfen Ravenna - Wie Sie ankommen

Karte des Fährhafens von Ravenna in Italien

Abfahrtshafen Ravenna

  • 192, Via Baiona, 481 23 Ravenna, Italien
  • Tel.: +39 054 460 8811
  • GPS: 44.472263, 12.246749
2009 isferry.de © All rights reserved