Fähre nach Livorno

Touristen, die mit der Fähre nach Livorno fahren, kommen an der Hauptstadt der Provinz Livorno an, einen Seehafen der Westküste Italiens im Ligurischen Meer!

Die Hauptstadt der Provinz Livorno in Italien ist das maritime Tor zur italienischen Region Toskana. Von Livorno oder Leghorn auf Englisch kann man leicht die wichtigsten Touristenziele der Toskana erreichen, darunter Florenz, Pisa, Lucca und Siena. Die Stadt selbst hat aber auch viele Attraktionen zu bieten. In Livorno können Passagiere einen Teil der Stadtmauern von Livorno sehen, die früher die Stadt umgaben, in der Nähe des Hafengebiets und der Fortezza Nuova (Neues Fort), einer Burg aus dem Jahr 1576.

Die alte Festung von Livorno (Fortezza Vecchia di Livorno) befindet sich in der Nähe des malerischen alten Hafens von Livorno und ist ein Muss für alle Besucher. Diese historische Festung stammt aus vom mitte des 16. Jahrhunderts. Eine Reihe von Kirchen, Museen und Piazzas (öffentliche Plätze) machen einen Besuch in der Stadt interessant. Bevor Sie mit den Fähren von Livorno abreisen, sollten Sie die Kathedrale der Stadt erkunden, die allgemein als Dom bezeichnet wird und Franz von Assisi, Maria, Mutter Jesu und Julia von Korsika auf der Südseite der Piazza Grande gewidmet ist. Der Bau der Kathedrale begann 1581.

Eines der bekanntesten Wahrzeichen in Livorno ist ein Denkmal in der Nähe des Hafens, das aus der Renaissance stammt und als "Monumento dei quattro mori" (Denkmal der vier Mauren) bezeichnet wird. Es wurde 1626 zum Gedenken an die Siege von Ferdinand I. von der Toskana über die Osmanen fertiggestellt und befindet sich auf der Piazza Micheli. Über den Fahrplan der Livorno-Fähre können Besucher ihre Reise in diesen angesehenen Teil Italiens planen und organisieren.

Livorno hat einen geschäftigen Hafen mit vielen Fährüberfahrten das ganze Jahr über. Daher sollten Sie Ihre Fähre so früh wie möglich von Livorno aus buchen, um Ihren Urlaub zu sichern.

Livorno Fährverbindungen

Livorno bietet viele Fährverbindungen nach Korsika in Frankreich, nach Sardinien, Barcelona, Palermo und mehr. Insbesondere gibt es Routen in Richtung Bastia auf Korsika und Olbia auf Sardinien. Die Fähren, die für die jeweiligen Fahrten eingesetzt werden, sind konventionelle Fähren mit offenen Decks, Sitzvarianten, Snackbars, Garagen und anderen Annehmlichkeiten an Bord, um den Passagieren ein schönes Erlebnis zu bieten.

  • Livorno nach Bastia: eine relativ kurze Überfahrt, die ca. 4,30 Stunden dauert
  • Livorno nach Olbia: Die Fähre fährt das das ganze Jahr über mindestens zweimal täglich und mit einer maximalen Dauer von ca. 9 Stunden
  • Livorno nach Barcelona: Eine wöchentliche Überfahrt, die etwa 20 Stunden dauert.
    Prüfen Sie daher die Möglichkeit, eine Schlafkabine zu buchen, damit Ihre Reise viel komfortabler wird

Livorno Hafen

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Livorno in Pisa erreichen Sie den Hafen von Livorno bequem mit dem Zug, dem Bus, einem privaten Transfer oder einem Taxi. Weitere Details finden Sie weiter unten.

Zug

Der Bahnhof Pisa Centrale ist mit dem Flughafen Livorno verbunden. Von dort gibt es Zugverbindungen direkt nach Livorno. Denken Sie daran, dass der Bahnhof in Livorno nicht sehr nahe am Hafen liegt, sodass Sie ein Taxi nehmen müssen, um dort hinzufahren. Bitte besuchen Sie die Seite Pisa Flughafen - Züge für die Fahrpläne.

Bus

Nehmen Sie den Bus der Linie 010, der alle 30 Minuten fährt, und fahren Sie zum Hafen von Livorno. Bitte überprüfen Sie die Seite Pisa Flughafen - Bus für Ihre Reiserouten.

Taxi

Taxis sind immer eine sichere Lösung. Nehmen Sie eins vor den Ankunftsterminals des Flughafens und fahren Sie zum Hafen von Livorno, die Kosten betragen ca. 50 Euro.

Private Transfer

Die Buchung eines privaten Transfers ist eine alternative Möglichkeit, um Ihr Ziel zu erreichen. Überprüfen Sie die Livorno Flughafentransfers, um Ihren Transport zu organisieren.

Vom Livorno Stadtzentrum zum to Livorno Hafen

Vom Stadtzentrum Livorno aus können Sie den Hafen von Livorno mit den folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen:

Bus

Nehmen Sie den Bus von der Stazione Centrale A und kommen SIe in ca. 11 Minuten am Hafen von Livorno an. Weitere Informationen auf Livorno Bus.

Taxi

Nehmen Sie ein Taxi vom Stadtzentrum und erreichen Sie den Hafen in weniger als 5 Minuten.

Pkw

Von den Autobahnen A12 Genova-Livorno-Rosignano und A11-A12 Firenze-Pisa-Livorno: Nehmen Sie die Ausfahrt "Livorno" und fahren weiter auf der S1, folgen Sie die Schilder "Porto di Livorno" oder "Fortezza Vecchia". Fahren Sie dann nach "Porto", halten Sie sich auf der linken Spur und fahren Sie in Richtung "DARSENA TOSCANA EST - VIALE MOGADISCIO".

Von Florenz nach Livorno

Florenz ist eine der größten Städte Italiens und ein sehr geschäftiges Zentrum. Der nächstgelegene Hafen in Florenz ist der in Livorno. Wer in den Sommerferien segeln möchte, kann den Hafen von Livorno mit folgenden Transportmitteln erreichen:

Zug

Die Züge fahren vom Bahnhof Santa Maria Novella im Zentrum der Stadt ab und fahren durch Pisa, bevor sie in Livorno ankommen. Bitte besuchen Sie Seite Züge von Florenz nach Livorno für weitere Informationen.

Shuttle Bus

Nutzen Sie den Shuttlebus von der Piazza Montelungo und erreichen Sie den Hafen von Livorno in ca. 1,30 Stunden. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite Busse von Florenz nach Livorno.

Was Sie in Livorno machen können

Livorno, die Hauptstadt der Provinz und die Stadt mit dem drittgrößten Hafen Italiens, ist definitiv ein Besuch wert. Es ist eine alte Stadt mit reichem Hintergrund und heutzutage gibt es viele Überreste zu bewundern. Abgesehen von den Sehenswürdigkeiten besitzt Livorno eine wunderschöne Küste mit romantischen Promenaden und ein Stadtzentrum voller Hotels, Restaurants, Bars und Boutiquen. Einige der vielen Dinge, die Sie tun können, um Ihre Zeit in Livorno zu verbringen, sind:

  • Erkunden Sie Fortezza Nuova, Nuova Venezia und machen Sie unvergessliche Fotos
  • Gehen Sie die Via Italia, die Küste und den Hafen entlang
  • Beobachten Sie den Sonnenuntergang oder die Sterne bei Nacht von Terrazza Mascagni aus
  • Gehen Sie in Mercato Centrale einkaufen
  • Schwimmen oder sonnen Sie sich an den Stränden von Scogli Piatti und Costiera di Calafuria
2009 isferry.de © All rights reserved