Fähre nach Civitavecchia

Touristen, die mit der Fähre nach Civitavecchia fahren, erreichen einen historischen Hafen von großer Bedeutung, der auch der Haupthafen der Metropole Rom ist!

Civitavecchia, was „Altstadt“ bedeutet, ist eine Hafenstadt 60 km nordwestlich von Rom mit Blick auf das Tyrrhenische Meer in der Region Latium. Wenn jemand vorhat, Rom mit der Fähre zu besuchen, ist Civitavecchia der Anker Hafen. Der Civitavecchia Hafen wird auch als der wichtigste Hafen angesehen, da es seit mehr als 2.000 Jahren Schiffe für die Fracht- und Passagierschifffahrt beherbergt und das Festland mit den italienischen Inseln und zahlreichen anderen Häfen wie Barcelona und Tunis verbindet.

Passagiere, die in Italien Civitavecchia besuchen, haben in dieser historischen Altstadt viel zu entdecken und zu sehen. Erstens ist es ein sehr entspannender Ort, aber ganz in der Nähe der Metropole Rom. Es bietet schöne Promenaden entlang der Küste, offene Cafés und Restaurants und schöne Gewässer zum Eintauchen. Da die Stadt aus der Antike stammt, finden Sie im Hafen viele historische Stätten wie das imposante Fort Michelangelo, den Vanvitelli-Brunnen, den alten Felsen und vieles mehr.

Buchen Sie im Voraus Ihre Tickets mit der Fähre Civitavecchia und verbringen Sie einen erholsamen Urlaub!

Wie Sie mit der Fähre nach Civitavecchia kommen

Es gibt mehrere Verbindungen, um mit der Fähre nach Civitavecchia zu gelangen. Die Fähren, die am Hafen anlegen, sind normalerweise konventionelle Fähren mit vielen Annehmlichkeiten an Bord, um eine entspannte und komfortable Reise zu genießen.

Die beliebtesten Fährverbindungen nach Civitavecchia sind:

Olbia nach Civitavecchia - eine tägliche Route das ganze Jahr über, die ca. 6 Stunden dauert. Beachten Sie, dass in Monaten mit hoher Nachfrage die Überfahrten zunehmen und bis zu 5 pro Tag erreichen können.

Porto Torres nach Civitavecchia - das ganze Jahr über gibt es regelmäßig wöchentliche Verbindungen nach Porto Torres auf Sardinien. Die Fahrzeit beträgt ca. 7 Stunden.

Barcelona nach Civitavecchia - eine sehr beliebte Fährverbindung für diejenigen, die von Spanien nach Italien und umgekehrt reisen. Die Fahrt dauert fast 20 Stunden.

Hafen Civitavecchia

Der Hafen Civitavecchia wird auch als Hafen von Rom anerkannt, da er nur wenige Kilometer von der italienischen Hauptstadt entfernt ist. In der Hafenzone finden Sie Restaurants, Cafés, Parkmöglichkeiten, Fußgängerzonen, ein Informationszentrum und einige der interessantesten Denkmäler der Stadt.
Um nach Port Civitavecchia zu gelangen, müssen Sie nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Fiumicino (Leonardo da Vinci) oder im Stadtzentrum von Rom die folgenden Transportmittel benutzen:

Vom Fiumicino Flughafen zum Civitavecchia Hafen

Bei Ihrer Ankunft im Fiumicino können Sie den Hafen von Civitavecchia bequem mit dem Zug, dem Shuttlebus, einem privaten Transfer und dem Taxi erreichen. Weitere Details finden Sie weiter unten.

Zug

Um vom Flughafen Fiumicino zum Hafen von Civitavecchia zu gelangen, müssen Sie zwei verschiedene Bahnlinien benutzen. Zuerst müssen Sie in den Zug nach Roma Termini einsteigen und dann um Civitavecchia zu erreichen umsteigen. Detaillierte Informationen finden Sie in auf Fiumicino Züge.

Shuttle Bus

Nehmen Sie den Shuttlebus vor dem Flughafen, der zum Hauptbahnhof von Rom (Termini) fährt, und steigen Sie in den Zug nach Civitavecchia. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Seite Fiumicino Bus.

Privater Transfer

Private Transportmittel sind die teuerste, aber auch die bequemste und schnellste Wahl. Buchen Sie einen bei den Fiumicino Transfers.

Taxi

Taxis sind immer eine sichere Wahl. Buchen Sie eines online auf Fiumicino Taxis oder nehmen Sie sich eines außerhalb des Flughafens.

Von Rom nach Civitavecchia

Planen Sie Ihren Transport von Rom nach Civitavecchia mit dem Zug und dem privaten Transfer.

Zug

Fahren Sie zum Hauptbahnhof, Rom Termini. Die Haltestelle in Civitavecchia liegt 1 km vom Hafen entfernt. Bitte besuchen Sie die Seite Zuge in Rom, um Ihren Transport zu planen.

Privater Transfer

Buchen Sie einen privaten Transfer in Rom hier.

Hinweis: Civitavecchia ist keine sehr große Stadt und der Hafen liegt relativ nahe am Stadtzentrum. Sie können entweder 20 Minuten zu Fuß gehen oder ein Taxi nehmen mit dem Sie innerhalb von 3 Minuten am Hafen sind.

Urlaub in Civitavecchia

Civitavecchia ist eine wunderschöne Stadt für einen Urlaub, die eine entspannte Atmosphäre bietet und gleichzeitig in der Nähe der riesigen Stadt Rom liegt. Mit Ausnahme des imposanten Michelangelo-Forts am Hafen, können Sie mit ein bisschen Recherche erkunden wie viele Dinge die Stadt bietet, Sie werden begeistert sein. Wenn Sie Ihre Unterkunft in der Nähe der Altstadt buchen, haben Sie den Vorteil, in der Nähe der meisten Boutiquen, Bars und Restaurants zu sein. Das Stadtzentrum ist sehr hübsch, um abends spazieren zu gehen, so wie die Küstenpromenade für romantische Momente. Was die Strände betrifft, ist Civitavecchia keine Ausnahme, wenn es darum geht, Strand- und Sonnenanbetern sauberes Wasser zur Verfügung zu stellen.

Unten finden Sie einige Beispiele an Sehenswürdigkeiten und Stränden, damit Sie wissen, wo Sie anfangen sollen:

Sehenswürdigkeiten

  • Bummeln Sie durch den Corso Centocelle und das alte jüdische Ghetto mit seinen
  • Zahlreichen Bars und Cafés
  • Besuchen Sie die Taurin-Thermalbäder
  • Betreten Sie das Nationalmuseum
  • Bewundern Sie das Heiligtum der Madonna di Pantano und die Kathedrale der Stadt

Strände

  • Strand Pirgo
  • Der Hauptstrand von Civitavecchia in einer wunderschönen Landschaft aus Palmen und
  • Springbrunnen mit farbigem Wasser bei Nacht
  • Strände in Lido di Tarquinia
  • Strand Ideale
2009 isferry.de © All rights reserved