Fähre nach Arbatax

Passagiere, die mit der Fähre nach Arbatax fahren, werden schnell die roten porphyrischen Klippen entdecken, die aus dem kristallklaren Wasser der Insel kommen!

In Arbatax angekommen, ist die Schönheit dieser kleinen Stadt an der Küste Sardiniens nicht verborgen. Große rote Felsen, die aus dem Meer kommen, bilden, besonders im Frühling, eine magische Landschaft. Die Kombination der roten Felsen, des weißen Sandes und des kristallklaren Wassers ist ein unvorstellbarer Anblick ist.

Der Name des Dorfes leitet sich vom Arabischen ab (arba 'at' ashar) und seine Bedeutung ist der 14. Turm, da es sich um den vierzehnten Turm handelt, der ab 1570 von den Spaniern in den Jahren der Monarchie erbaut wurde, um die sarazenischen Eindringlinge zu verteidigen. Besucher verbringen ihren Urlaub am Zielort Arbatax. Es gibt viele Dinge zu sehen und zu besuchen, außer der Hauptattraktion, Rocce Rosse, den Porphyr Klippen im Meer. Der berühmte Turm von San Gemiliano ist mit Sicherheit ein Besuch wert, da er einen bemerkenswerten Blick auf die Bucht von San Gemiliano bietet. Der 1572 erbaute Arbatax Tower oder San Miguel, der jetzt mehrere Veranstaltungen und Ausstellungen organisiert, ist ebenfalls ein Ort, den man nicht überspringen sollte. Ein wunderschöner Strand mit vielen Restaurants, Hotels und Nachtclubs ist auch die Bucht von Porto Frailis. Nicht zuletzt sind Meeresfrüchte und Aromen des Ozeans die bekanntesten Elemente der Küche von Arbatax.

Arbatax ist das größte Dorf von Tortoli mit rund 5000 Einwohnern und das drittgrößte der Provinz Nuoro. Fährverbindungen Arbatax gibt es von Genua, Civitavecchia und manchmal von Cagliari aus. Konventionelle Fähren bieten viele Annehmlichkeiten an Bord und in den Garagen kommen die Autos und Wohnmobile unter.

Buchen Sie Ihre Arbatax-Fährtickets im Voraus, um Ihren Urlaub in Sardiniens wunderschöner Küstenstadt zu sichern.

Arbatax Hafen

Der Hafen von Arbatax liegt im nördlichen Teil der Stadt und die Entfernung zwischen dem Hafen und dem Zentrum ist relativ kurz. Wenn Sie den Hafen erreichen, werden Sie leicht Zeuge der Schönheit von Arbatax 'Symbol, den berühmten roten Felsen. Informationen zur Fortbewegung in Arbatax mit dem Bus und dem Taxi finden Sie weiter unten.

Bus

Nehmen Sie die Buslinie 305, die zweimal täglich von Porto Frailis fährt. Mit einem Preis von 2 Euro sind Sie ca. 5 Minuten da. Bitte besuchen Sie die Seite Arbatax Bus für weitere Details.

Taxi

Nehmen Sie ein Taxi von der Stadt, andernfalls können Sie Arbatax Taxis besuchen oder +39 3395087415 anrufen.

Ferien in Arbatax

Obwohl es die größte Stadt in seiner Provinz ist, ist ihre Größe eher klein, aber Ihre Ferien werden in Arbatax garantiert spektakulär. Es gibt viele großartige Sehenswürdigkeiten in und um die Stadt, schöne Strände zum entspannen, verschiedene Hotels und natürlich authentische italienische Küche. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Leitfaden, wo Sie mit der Erkundung von Arbatax beginnen können:

Wie oben erwähnt und als Hauptattraktion von Arbatax die Rocce Rosse
Machen Sie Fotos vom Turm von San Gemiliano
Schwimmen oder sonnen Sie sich am Strand von Cala Moresca
Spazieren Sie durch Porto Frailis und essen oder trinken Sie in einem der vielen Restaurants und Bars