Griechenland Fähren 2020 - Frühbucher, Autoclubmitglieder & Camper profitieren!

Freitag, 22. November 2019

Erneut ein erfolgreiches Jahr für den eingehenden Tourismus Griechenlands neigt dem Ende zu. Nach der Kulmination der Staatsschuldenkrise 2009 stieg die Zahl der Touristen um ca. 49,8 %. Das waren im Jahr 2018 insgesamt ca. 30 Mio. Touristen. Dabei spielt der eingehende Tourismus Europas eine zentrale Rolle. Alleine Deutschland machte im selben Jahr ca. 15 % der deutschsprachigen Teilmenge aus. ¹

Für den Griechenlandurlaub der Deutschen sind es neben Flügen Fährlinien, die immer mehr an Popularität gewinnen. Laut den Buchungen bis Sep. 2019 des online Buchungsportals isFerry.de, nimmt im deutschsprachigen Raum Deutschland mit 66 % den 1. Platz ein. Es folgen die Schweiz und Österreich.

Darstellung 1: Griechenland Fährbuchungen deutschsprachiger Länder 2019

my alternative text

Das sind aus Deutschland kommende Buchungen, die entweder innergriechische oder Italien-Griechenland Fährverbindungen beinhalten. Letztere beginnen von Ancona, Venedig, Bari und Brindisi in Italien und setzen nach Patras, Igoumenitsa und Korfu in Griechenland über. Die populärsten Abfahrts-/Ankunftshäfen sind allerdings die von Ancona, Igoumenitsa und Patras.

Darstellung 2: Abfahrts- u. Ankunftshäfen Italen-Griechenland Routen 2019

my alternative text

“Camping an Bord Italien-Griechenland ist das ganze Jahr über verfügbar!”

Eine Vielzahl deutscher Urlauber reist mit ihrem Camper von Italien nach Griechenland und zurück. Das ist umso lukrativer falls Camping an Bord gebucht wird. Hierbei handelt es sich um ein Spezialangebot der Reedereien, welches das ganze Jahr über angeboten wird und eine Kabine zu Deckpreis plus Rabatte auf Mahlzeiten und Getränken an Bord beinhaltet. Ab 01.04 bis 31.10 wird aber auch der Aufenthalt im eigenen Camper während der gesamten Überfahrt zugelassen. Bei beiden Varianten wird das Fahrzeug in einer Garage mit 220V Stromversorgung geparkt. Bei Überfahrten von bis zu ca. 33 Stunden ist das ein Muss.

“Für Autoclubmitglieder gibt’s nochmal 25 % obendrauf!”

Automobilclubmitglieder, unter anderem von ADAC und ÖAMTC, erhalten Ermäßigungen von bis zu 25 %. Doch das Skonto-Angebot reicht noch weiter hinaus auf Senioren-, Familien-, Jugendliche-, Studenten-, (Klein)Kinder- und Gruppenermäßigung. Interessant ist, dass viele dieser Angebote oft miteinander kombinierbar sind. Es lohnt sich finanziell und die Schiffe an sich sind modern ausgestattet und bieten Kreuzfahrtflair. Kein Wunder, dass die Wasserwege der Adria immer populärer werden.

Wann buchen? Am besten so frühzeitig wie nur möglich. Die Plätze sind knapp, vor allem für Camper, und bereits Anfang des Jahres ausgebucht. Im Januar finden unter den Deutschen mehr Fährbuchungen nach Griechenland statt als in der Hauptsaison!

Darstellung 3: Fährbuchungen pro Monat Sep. 2018-2019 aus Deutschland

my alternative text

“30 % Frühbucherrabatt bis Ende Februar für alle online Buchungen!“

Ein Grund für den schnellen Ausverkauf ist der äußerst sparsame Frühbucherrabatt von bis zu 30 %. Senioren-Frühbucherpaare mit Camper und Autoclub-Mitgliedschaft ist oft eines der auszeichnenden Profile deutscher Griechenland-Urlauber! Gebucht wird online sobald die Fahrpläne zur Verfügung stehen ab ca. Ende November des laufenden- bis Ende Februar des folgenden Jahres - Frühbucherrabatt inklusive!

 

Quellen:

  • ¹ 2018 Bericht des griechischen Tourismusforschungsinstituts “Insete“
  • 2018-2019 Buchungen von isFerry.de

 

2009 isferry.de © All rights reserved