Fähren nach Chalki

Wenn man mit den Fähren nach Chalki reist, gelangt zu Griechenlands kleinen Paradies im ägäischen Archipel!

Zur Destination Chalki reisen

Passagier, die mit den Fähren zur Destination Chalki reisen, gelangen zu einem kleinen Paradies im griechischen Archipel. Man erreicht den Ort Nimporio, der auch das einzige Dorf auf der ganzen Insel ist und amphitheatralisch über der See ragt. Farbenfrohe, traditionelle Häuser mit Ziegeldächern und steingepflasterte Gassen machen das charakteristische Bild des Dorfes aus. Dort findet man auch den steinernen Turm der Agios Nikolaos Kirche, der als der höchste Turm des Dodekanes gilt.

Pontamos ist der bekannteste Strand der Insel, mit weißem Sand und nur 10 Minuten zu Fuß entfernt vom Hafen. Kania, Giali, Ftenagia und Areta sind Kieselstrände, die man zu Fuß oder mit Booten erreichen kann. Touristen, die mit Fähren nach Chalki reisen, können auch die Ruinen von Horio besuchen, der frühere Hauptort der Insel, dessen Überreste auf einem Hügel über dem Hafen stehen. Von dort kann man einem Pfad zur Ritterburg folgen und die fantastische Aussicht auf das Karpathische Meer genießen. Während der Sommermonate finden viele Feste auf der Insel statt, wobei das Fest des Heiligen Johannes am 29. August wohl das beliebteste ist. Bei der Abfahrt mit Fähren von Chalki, nimmt man sicherlich auch die Erinnerung an die netten und freundlichen Einheimischen mit.

Fährverbindungen Chalki gibt es von Piräus und den meisten Inseln des Dodekanes. Informieren Sie sich über die Chalki Fahrpläne, um genauere Routen zu finden.

Fahrpläne & Preise Chalki

Wählen Sie Abfahrtshafen und -Datum aus, um alle aktuellen Fahrpläne und Preise für Chalki zu erhalten!

Rabatte & Angebote Chalki

Abfahrtshäfen Chalki - Wie Sie ankommen

Karte der Fähre von Chalki auf den Dodekanes-Inseln in Griechenland

Abfahrtshafen Chalki

  • 851 10 Chalki, Iborio, Griechenland
  • Tel.: +30 224 604 5220
  • GPS: 36.222127, 27.612689
Copyright 2018 isferry.de © | all rights reserved